Zurück zu allen Veranstaltungen

Buchpremiere · Niko Stoifberg

  • Neubad Bireggstrasse 63 6003 Luzern Schweiz (Karte)

Niko Stoifberg entwickelt in seinem Debütroman einen eindringlichen Sound, der den Leser sofort gefangen nimmt und lange nachwirkt.

Als Sebi eines Nachmittags Lydia begegnet, weiß er: Sie ist die Frau seines Lebens. Um mit ihr ins Gespräch zu kommen, riskiert er alles – sogar das Leben des kleinen Jungen, mit dem sie am See spazieren geht. Eine existenzielle Geschichte nimmt ihren unausweichlichen Lauf. In einem unbeobachteten Moment stößt Sebi Zünd ein Kind in den See und springt ihm sogleich hinterher, um es zu retten. Vergebens jedoch, der Junge ertrinkt. Die Aufmerksamkeit der erwachsenen Halbschwester Lydia, die Sebi auf sich ziehen wollte, ist ihm nun sicher – genauso wie die schwere Schuld am Tod des kleinen Milo. Lydia sieht in ihm den Helfer und tatsächlich bahnt sich zwischen den beiden eine Liebesbeziehung an. 

Niko Stoifberg ist 1976 in Luzern geboren und leitet die englische Redaktion bei getAbstract. Zuvor hat Stoifberg in der französischsprachigen Schweiz Germanistik studiert und als Journalist gearbeitet – unter anderem für Das MagazinMerian und den Schweizer Monat. Ende Januar erscheint nun sein Romandebüt Dort beim Verlag Nagel & Kimche.

Moderation: Christine Lötscher
Musikalische Begleitung, Harfe: Vera Schnider 

Ort: Pool
Eintritt: CHF 20 / 15 (ermässigt / Mitglieder)
Vorverkauf: PETZI

Frühere Veranstaltung: 13. Februar
Lesung · Alfred Bodenheimer
Spätere Veranstaltung: 20. Februar
Buchvernissage · Niko Stoifberg