Andrea Camilleri · Der Teufel, natürlich

Andrea Camilleri · Der Teufel, natürlich

0.00

Der Mensch denkt, der Teufel lenkt – eine Erfahrung, die jeder von uns schon gemacht hat. Denn wie kann es sonst sein, dass tatsächlich eine Maus den Partisanen verrät, der sich bereits in Sicherheit wähnt? Dass der versteckte Verriss eines Romans dazu führt, dass sein Autor den Nobelpreis erhält? Dass ein abgebrochener Schuhabsatz die Ursache dafür ist, dass eine untreue Ehefrau ihren Liebhaber verliert? In jeder der kurzen Erzählungen hat der Teufel unverkennbar seine Hand im Spiel, ein einziges diabolisches Detail kann die entscheidende Wende herbeiführen, im Guten wie im Schlechten. Mit einem Grinsen im Gesicht erinnert uns Camilleri daran, dass wir gerade deshalb jede Minute unseres Menschenlebens auskosten müssen – ohne Rücksicht auf Verluste.

zum Autor
Aus dem Italienischen von Annette Kopetzki
Erscheinungsdatum: 22.07.2019
136 Seiten

Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-312-01130-8
€ (D) 18,00 | sFr 25,90 | € (A) 18,50

Zum Warenkorb hinzufügen

»Camilleri in Essenz: Jede der kurzen Erzählungen umreißt eine Situation, eine Figur, eine Geschichte. Begleitet von einem mystischen Element, das sich im Verborgenen manifestiert und am Ende für die große Überraschung sorgt: der Teufel, natürlich.« La Stampa